Entries for April 2017

Der Brückenlauf bläst zum Marsch !

Leobersdorf lädt bereits zum 17. Mal zum Lauf über 8 Brücken

Am 1. Mai sollen insgesamt wieder rund 2.000 LäuferInnen in zahlreichen Bewerben wie 10km-Hauptlauf, 3er-Staffel, Nordic Walking oder den Güssinger Jugendläufen auf die Strecke gehen. 
 
Stets mit Spannung erwartet: das Finishergeschenk, das auf alle Läuferinnen wartet, die den 10 Kilometer langen Kurs über 8 Brücken antreten: diesmal ein wetterfester Brückenlauf Laufgürtel !

Für Spaß ist aber nicht nur auf der Laufstrecke in den altersgerechten Bewerben gesorgt:
Für alle Kinder gibt es im Kid’s Corner zwischen Rathaus und Kirche tolle Unterhaltung, mitlaufenden Eltern wird kostenlos Kinderbetreuung angeboten. Auch Maskottchen RUNNY BUNNY ist wieder im Einsatz, um die kleinen Sportler zum Lachen zu bringen.  

Bei der Infrastruktur wurde ordentlich am Erscheinungsbild gefeilt,:
Dank des neuen Hauptsponsors Fortuna Wohnbau erstrahlt das Läuferdorf heuer erstmals im neuen, grün-blauen Outfit.
Für den Gastronomiebereich wurden über den Winter sieben brandneue Hütten gebaut.

Auch  rund um den 1. Mai ist so einiges los:
Am Vortag (30.4.) lockt von 10 bis 15 Uhr die große Bobby’s Sport-Laufmesse mit tollen Messeangeboten auf den Leobersdorfer Rathausplatz. "Schuhkauf und Schunkeln" , das wird diesmal zeitgleich möglich sein, denn aufgrund des Sonntagtermins wird heuer der Läuferempfang ein verlängerter Frühschoppen:

Ab 11 Uhr sorgt die steirische Blasmusik aus Langenwang für Stimmung,
ab 13 Uhr gibt’s dann den Brückenläufer-Empfang mitsamt dem mittlerweile legendären Kaiserschmarren: insgesamt 200 Kilo werden heuer bereitstehen...

Dass am 1. Mai zum umfangreichen Rahmenprogramm und dem 17. Lauf-Sieger auch der 20.000 Brückenläufer an der Ziellinie erwartet wird, sorgt für zusätzliche gespannte Erwartung – nicht nur bei unserer über 200köpfigen Crew.

Weitere Infos und Anmeldung auf dieser Seite unter Läufe / Leobersdorf, sowie unter
www.brueckenlauf.at oder Tel. 0676/50 29 233


Am 17.April laufen wirklich alle- durch die Bank !

Der Raiffeisen Osterlauf wartet heuer mit einer Österreich-Premiere auf: 
das gesamte Teilnehmerfeld läuft durch die Bank- durch die Raiffeisen Regionalbank Mödling!

Der Osterlauf , der traditioneller Weise am Ostermontag startet, ist der größte Laufevent im Bezirk Mödling:

Am 17. April 2017 werden wieder Hunderte Läufer und Läuferinnen die attraktive Halbmarathon- und Viertelmarathonstrecke durch die Gemeinden Maria Enzersdorf, Brunn am Gebirge und Mödlingin Angriff nehmen.
Der Rundkurs durch den Bezirk hat sich in den letzten Jahren bestens bewährt und auch heuer wird wieder der Start- und Zielbereich in Maria Enzersdorf direkt vor dem Schloss Hunyadi aufgebaut.

Eine Runde ist knapp über 10 Kilometer lang, perfekt für den Viertelmarathon. Wer es lieber länger mag, der geht im Hauptlauf, dem Halbmarathon, an den Start und absolviert den Rundkurs zweimal.
Die Nordic Walking-Strecke führt diesmal von Mödling über Brunn am Gebirge nach Maria Enzersdorf, weiters stehen noch Staffel (wird als „Sprintstaffelbewerb“ ausgetragen mit drei Läufer auf einer Runde) sowie diverse Jugend- und Kinderläufe auf dem Programm.

Wieder mit dabei ist das Maskottchen des Raiffeisen Osterlauf. Osterhase Hopsi wird wieder speziell bei den Kleinsten unter den Läufern großen Anklang finden. Und natürlich wird er eine Osterüberraschung für alle Kids dabei haben :-)

Weitere Informationen auf dieser  Website / Läufe / Osterlauf  und auf  www.osterlauf.at 


Copyright Thermentrophy.at 2017