Entries for Juni 2014

Großes Finale der Thermentrophy 2014
 

Der Badener Stadtlauf erwies sich wieder einmal als fulminantes Finale der Thermentrophy:
Wie schon im vergangenen Jahr, war der Badener Sparkassen Stadtlauf presented by Lawi auch 2014 ein Lauf der Rekorde. Dabei war für die Veranstalter vor allem die Teilnehmerzahl höchsterfreulich: Über 1700 Laufbegeisterte versammelten sich heute Vormittag am Grünen Markt um einen der neun Bewerbe in Angriff zu nehmen.

Somit konnte auch heuer wieder eine durchaus erfreuliche Bilanz bezüglich der Teilnahme gezogen werden: alle Läufe verzeichneten auch 2014 regen Zuspruch und Steigerung der TeilnehmerInnenzahl!
Auch die allgemeine Zufriedenheit mit der Qualität der Laufveranstaltungen dürfte stimmen, wie zahlreiche mails zeigen.
Für eure Anregungen und Mitteilungen bedanken wir uns herzlich- sie helfen mit, die Thermentrophy noch besser zu machen!

Gleich nach dem Badener Stadtlauf wurden die Ergebnisse in die Thermentrophy-Gesamtwertung eingerechnet- und die Besten der diesjährigen Trophy-Wertung geehrt.
In der Zwischenwertung waren bis Sonntag 433 Laufbegeisterte gemeldet– nach der regelkonformen "Bereinigung" der Wertungsliste(mindestens 2 Teilnahmen)  kamen rund 240 LäuferInnen in die Gesamtwertung!

Wir bedanken uns herzlich für die eure Teilnahme an der Thermentrophy 2014,
gratulieren allen GewinnerInnen sehr herzlich
und freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Thermentrophy 2015!

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit 
und:  keep running :-)

Euer Thermentrophy-Team

Badener Stadtlauf am 22. Juni 2014: Vielfalt, Spaß & Spannung!

Mit Vielfalt und Unterhaltung rund um die Laufbewerbe locken die Veranstalter Badener Black Jacks und Vision 05 Laufsportfreunde am 22. Juni nach Baden zum 14. Badener Sparkassen Stadtlauf: neben den Nachwuchsläufen und Nordic Walking bieten gleich 5 unterschiedliche Bewerbe Laufspaß  für jeden Geschmack!

Dabei warten wieder einige Neuerungen – allen voran eine neue Streckenführung:
statt der bisherigen 3,3 km sind heuer 5,0 km pro Runde zu bewältigen - eine Strecke, die nicht nur attraktiver sondern auch schneller ist. 

Heuer neu im Programm ist der Frauenlauf, der 5,0 km lang sein wird und zwei Mal durch das wunderschöne Rosarium im Doblhofpark führt. Starberechtigt sind alle Mädchen und Frauen ab 12 Jahren. 

Auch heuer wieder sensationell: die Side-Events und das Läuferservice!
Beim San Lucar und Merkur Baden Obststand bekommen die LäuferInnen auch heuer wieder die notwendigen Vitamine,
für das richtige Getränk nach dem Ziel sorgt Erdinger Alkoholfrei mit einem gratis Bier für alle Finisher!

Die beliebten gratis Massagen sorgen nach dem Lauf für Entspannung,  Kinder freuen sich in  der Kinderarea über 2 Hupfburgen und Kinderschminken, und im  Fotocorner können Fotos gemacht und diese ausgedruckt mitgenommen werden!

Noch mehr brandaktuelle Infos zur Veranstaltung wie Startzeiten und Nenngebühren gibt es auf der website www.badenerstadtlauf.at  und auf facebook.

Wie schon in den vergangenen Jahren, bildet der Lauf in der Kurstadt auch heuer den Abschluss der Thermentrophy:
sowohl der Halbmarathon als auch der Stadtlauf zählen zur Thermentrophy-Wertung,
gleich nach der Siegerehrung des Badener Stadtlaufs werden die Schnellsten der Thermentrophy 2014 geehrt!
Thermentrophy- Trophäen  gibt es jeweils für die Plätze 1-3 aller Laufklassen.

Siegenfeld: Wetterglück auf neuer Strecke

Siegenfeld gilt ja als besonders anspruchsvolle Strecke  -
und auf dieser kämpften die TeilnehmerInnen oftmals in den letzten Jahren genauso hart mit der Hitze wie mit dem Gelände...

Beim 23. Heiligenkreuzer Wappenlauf hatte der "Wettergott" ein Einsehen:
bei kühlem, aber trockenem Wetter wurden auf der neuen Streckenführung gute Zeiten erlaufen,
und alle TeilnehmerInnen hatten sichtlich Spaß an diesem Event. 

Alle Ergebnisse auf: www.pentek-timing.at  

Thermentrophy-Zwischen-Wertung ist jetzt richtiggestellt!
Liebe Laufsportfreunde,

die Ergebnisse in der TT-Zwischenwertung sind korrigiert!
Die falschen Punkteangaben sind durch einen Fehler in der Formatierung entstanden - das tut uns sehr leid!

Das Positive:
wir durften erfahren, dass wir offensichtlich sehr sehr viele interessierte und aufmerksame TeilnehmerInnen haben :-)
Wir bedanken uns für die zahlreichen Rückmeldungen, und wünschen euch eine gute Zeit bis zum
"Grande Finale" in Baden!

Mit sportlichen Grüßen,
Euer Thermentrophy-Team

Copyright Thermentrophy.at 2017